Der Runde Tisch setzt sich derzeit zusammen aus:

  • Arbeitgeberverbänden:

    • IHK Dortmund

    • Unternehmensverband Westfalen-Mitte

    • Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland

  • Arbeitnehmerverbänden:

    • Deutscher Beamtenbund

    • Deutscher Gewerkschafts Bund (DGB

  • Bildungs-, Sport- und Wohlfahrtsinstitutionen:

    • Aidshilfe

    • Arbeitskreis "Schulsozialarbeit"

    • Arnold-Freymuth-Gesellschaft

    • Arbeiterwohlfahrt Hamm

    • Backup-Comeback e.V.

    • Deutsches Rotes Kreuz Hamm

    • Flüchtlingshilfe Hamm e.V.

    • Hammer Spielvereinigung

    • Mosaik e.V.

    • Stadtarchiv Hamm

    • VdK Hamm

    • Volkshochschule Hamm (VHS)

    • Diakonische Stiftung Wittekindshof

    • Stadtbüchereien Hamm - Zentralbibliothek

    • Stadtsportbund Hamm e.V.

  • Parteien und politische Organisationen:

    • Bündnis 90/Die Grünen

    • CDU

    • FDP

    • Linke

    • Pro Hamm

    • SPD

    • Haeckelclub 590

  • Polizeipräsidium Hamm

  • Religionsgemeinschaften:

    • Evangelische und Katholische Kirche Hamm

    • Evangelisch-freikirchliche Gemeinde am Museumsquartier

    • Interreligiöses Friedensgebet Hamm

  • Stadt Hamm:

    • Oberbürgermeister-Büro

    • Integrationsrat

  • Sowie mit beratender Stimme:

    • Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg

    • sachkundige Einzelpersonen

 

 

Hier erfahren Sie mehr zum Runden Tisch: